Altbau-Wohnung in Berlin

Etwas zu rot (!) sagen manche. Genau richtig sag ich. Ein bißchen Farbe braucht das Leben. Hier übrigens Schöner Wohnen Farbe "Orchidee", kitschig kombiniert mit gelben Blümchen und grüner Tupfenvase.
Hier nochmal als Gesamtkunstwerk mit Sitzschalen von Hr. Eames und ollem Sessel. Die Oma-Lampe auf dem Kamin hab ich bei Ebay für wenig Geld ersteigert. Der olle Sessel musste übrigens unbedingt bleiben... Ich hab versucht das beste draus zu machen.
Im Schlafzimmer ist bei mir Landhaus-Romantik mit viel Blümchen, Kissen und hellen Farben angesagt. Lampen und Schafe von IKEA, Bettwäsche von PIP Studio. Das Bett war früher mal komplett rot - ich hab einfach Kissenhüllen und ne Husse in weiß genäht.
Das Arbeitszimmer wird von uns auch als Minitonstudio genutzt - falls ihr mal reinhören wollt: www.facebook.com/slateblue. Dort wird Musik gemacht oder Songs eingesungen oder unsere Meerschweinchen gekrault.
Und hier ganz unaufgeregt und mit erheblichem, eklatanten IKEA-Anteil: das beruhigende Wohnzimmer. Ein schöner Gegenpol zum Esszimmer. Und Blümchen dürfen natürlich nirgends fehlen. (Und Eulen auch nicht.)
Bild des Benutzers stefanie.huber.12
stefanie.huber.12
18.09.2012 - 11:49

Steckbrief

Der Look in einem Satz:
IKEA meets Design meets Sperrmüll meets Farbe.
Wer wohnt hier?
Wir zu sechst. Ich mit meinem Freund + 4 Meerschweinchen.
Wie viel Platz ist vorhanden?
Ziemlich viel. Leider soviel, dass man ständig auf neue Idee kommt und Sachen umräumt. Ach, der Sessel würde doch viel besser in das Zimmer passen... Mmh, dann passen die Kissen aber nicht mehr... Naja, vielleicht doch, aber nur mit einer neuen Wandfarbe... und so geht's dann los und überall is ne Baustelle.
Das schönste Deko-Teil:
Meine Eames-Stühle. Und eigentlich sonst auch alles. Leider hab ich eher zuviel Kram als zu wenig.
Absoluter Lieblingsplatz in der Wohnung:
Auf der Couch sitzen. Natürlich mit der Couch in der Hand. :) Oder vor der offenen Kühlschranktür... oder im Arbeitszimmer und die Schweinis beobachten.
Neue Wohnideen sammle ich bei...
Eigentlich überall. Ich liebe Wohnzeitschriften und Interior-Bücher, damit kann ich Tage verbringen. Online schau ich gern auf IKEA, H&M home, Zara home, wenn ich physikalisch unterwegs bin liegen Butler's oder Home Depot auf meinem Weg.